Parken am Flughafen Berlin - Schönefeld

  • video
    Flugzeug
    BER
    Airport parken
    Ihr Parkplatz direkt am Flughafen Berlin - Schönefeld.
    Ganz nah dran!
    Und freundliche Parkgebühren.
    Preiswert parken:
    1. Tag = 10 €
    2. Tag = 8 €
    jeder weitere Tag nur 4 €

EINFACH BEQUEM:

Auto abstellen und zum Terminal gehen:

Nur 200 Meter bis zum Flughafengelände.
Kein anderer privater Parkplatz liegt günstiger.
5 Minuten Fußweg zum Terminal D
(Zugang über P6, German Wings) und
10 Minuten Fußweg zum Terminal B (Easy Jet).

TERMINALPLAN

BEZAHLEN:

So einfach wie im Parkhaus!

Wir bieten Ihnen eine automatische, bequeme Abrechnung des Parktickets am Kassenautomaten. Sie können mit Bargeld, Kreditkarten oder EC-Karte bezahlen.
Keine Wartezeiten bei Ein- oder Ausfahrt,
keine Trinkgelder! :-)

Kurzeitparken: 5 Kurzzeitparkplätze direkt neben der Einfahrt. 4 Std. = 5 Euro

SICHERHEIT:

Bei uns ist Ihr Auto gut aufgehoben.

Der Parkplatz ist gut beleuchtet und wird Tag und Nacht mit hochauflösenden Video-Kameras überwacht.
Sind aktuell noch Stellplätze frei?
Informieren Sie sich hier einfach und zeitnah über die aktuelle Parkplatzbelegung.

WEBCAM

Es sind noch 53 Parkplätze frei. (inkl. Kurzzeitparkplätze)
Stand: 02.09.2016 | 14:31 Uhr
Den aktuellen Überblick erhalten Sie über unsere WebCam.

Parkgebühren berechnen:

Parktag ist nicht gleich Kalendertag. Der Parktag beginnt mit der Einfahrt und dauert 24 Stunden.
Parkgebühren: 1. Tag = 10 Euro | 2. Tag = 8 Euro | jeder weitere Tag = 4 Euro

BER Airport parken

Rundum unkompliziert!  —  24 Stunden · 7 Tage die Woche.

FAQ
Häufig gestellte Fragen

Erfahren Sie hier Einzelheiten zur Parplatznutzung und Hilfestellungen.

Von unserem Parkplatz sind es 10 min Fußweg.
An der Einfahrt des Parkplatzes gehen Sie einfach nach links Richtung Ampel, die sich in Sichtweite befindet. Dort befindet sich der überdachte Zugang zum Terminal, sowie die Haltestelle des kostenlosen Shuttlebusses. Von 06:00 Uhr bis 22:00 Uhr fährt dieser vom Bahnhof Schönefeld (Entfernung 5 min) alle 10 Minuten zum Terminal.

Durch die unmittelbare Nähe zum Flughafen Schönefeld ist ein Shuttleservice nicht notwendig.
In der gleichen Zeit, in der wir Sie mit einem Shuttlebus zum Flughafen bringen können, sind Sie die Strecke schon gelaufen. Ein 24-Stunden-Shuttleservice verursacht hohe Kosten, die wir lieber einsparen und durch geringe Stellplatzmieten an unsere Kunden weiterreichen.

Es fallen keine Wartezeiten für die Ein- und Ausfahrt an!
Formalitäten sind keine notwendig, da Sie völlig unkompliziert rund um die Uhr auf den Parkplatz ein- und ausfahren können. Einfahren, ausladen und in 10 Minuten sind Sie am Terminal!

Beim Bezahlen am Kassenautomaten haben Sie die Möglichkeit eine Quittung mit allen notwendigen Daten ausdrucken zu lassen.

Falls das Ticket verloren oder beschädigt ist, bitte wie folgt vorgehen:
Betätigen Sie die 2.Taste von links am Display. Dort erhalten Sie ein Ticket für die Ausfahrt. Dieses kostet zunächst 150,00 €. Unbedingt eine Quittung ausdrucken! Bei Nachweis des Einfahrtzeitpunktes (z.B. Flugticket) und Ausfahrtzeitpunktes (Quittung des Parkautomaten) sowie Zusendung der Quittung für die Parkgebühren erstatten wir Ihnen die Kosten (150,00 € abzüglich Ihrer Parkgebühren und 10,00 € Bearbeitungsgebühren). Teilen Sie uns hierzu bitte Ihr KFZ-Kennzeichen mit, da wir die Daten mit unseren Video-Aufzeichnungen zur Überprüfung abgleichen.
Ohne die Original Quittung kann aus steuerlichen Gründen nur die 150,00 abzüglich der Mehrwertsteuer (derzeit 19%) ausbezahlt werden.

Für die Erstattung der Parkgebühren benötigen wir:

  • Quittung für das Ersatzticket im Original (Kopie oder Kontoauszug nicht ausreichend)
  • Flugticket, Buchungsbestätigung Flug oder Parkplatz oder ähnlichen Nachweis für den Zeitpunkt der Einfahrt
  • Ihre Anschrift, Telefonnummer für Rückfragen, eMail-Adresse, Kontoverbindung (Kontoinhaber, Kontonummer, Bankleitzahl, Name Kreditinstitut, gegebenenfalls BIC und IBAN des Kreditinstitutes)
Gebühren für Kostenpflichtige Auslandsüberweisung sowie Rückbuchungen bei falschen Angaben werden in Rechnung gestellt. Die Rechnung für die Gutschrift wird vorrangig per eMail zugesandt.

Banknoten können aus rechtlichen Gründen nicht wieder ausgegeben werden. Sie erhalten ein „Rückerstattungsticket“. Ausgabe erfolgt im unteren Ausgabeschacht. Dieses ist wie ein Gutschein (Voucher).
Zur Bezahlung der Parkgebühren geben Sie das Parkticket in den Eingabeschacht für Parkticket, das „Rückerstattungsticket“ in den gleichen Eingabeschacht. Den eventuell noch fehlenden Betrag für die Parkgebühren mittels Geldscheinen oder Kartenzahlung bezahlen.
Wurde eine größere Banknote eingeben als Parkgebühren zu zahlen ist, wird der Restbetrag auf dem „Rückerstattungsticket“ gespeichert. Dieses können Sie bei einem späteren Besuch wieder verwenden oder senden uns dies unter Angabe der Kontoverbindung zur Auszahlung zu.

Gegenüber vom Kassenautomaten an der Ausfahrt, haben wir einen Starthilfebooster deponiert.
Rufen Sie uns bitte über die Nottaste am Kassenautomaten oder über unsere Servicenummer an. Es wird Ihnen ein PIN Code mitgeteilt, mit dem Sie die Tür zum Booster öffnen können. Die Tür bleibt für ca. 30 Minuten geöffnet.
Bitte den Booster nach Benutzung wieder anschließen!
Eine Bedienungsanleitung (auch zum Mitnehmen) ist vor Ort. Unerlaubtes Entfernen des Gerätes wird straf- und zivilrechtlich verfolgt.

Der neue Flughafen ist einzigartig günstig mit Bahn und Bus zu erreichen.



Weg vom Parkplatz zum Flughafen.


Von unserem Parkplatz sind es 2 min Fußweg zum S-Bahnhof Schönefeld. Von dort kann man mit der S-Bahn (S 9 und S 45) zum Flughafen fahren. Die S-Bahn fährt im 10 Minuten Takt. Fahrzeit beträgt für die 2 Stationen ca. 8 Minuten.
Der S-Bahnhof befindet sich direkt unter dem Terminal. Mit dem Aufzug ist man in kürzester Zeit direkt im Check-In Bereich.

Weiterhin ist es möglich, vom S-Bahnhof die Buslinien Bus X7,X11, 600 794, BER 2 zu benutzen. (Achtung: Angaben ohne Gewähr. Es gelten die aktuellen Taktzeiten und Tarife der Anbieter. )

Flughafenbetreiber sind Unternehmen, die einen Flughafen besitzen und diesen gegen Entgelt den Fluggesellschaften, der Flugsicherung, den Flugpassagieren und Dienstleistungsunternehmen (z. B. Gastronomie, Geschäfte, Hotels) zur Verfügung stellen.
Zu einem Flughafen gehören: Startbahnen und Landebahnen, alle notwendigen Gebäude mit allen technischen Einrichtungen, Abfertigungshallen, Wartehallen, Büros, Parkplätze, Hangars, Flughafenfeuerwehren, Kommunikationseinrichtungen, der Tower und andere Überwachungsanlagen. Um den Betrieb aufrecht zu erhalten wird eigenes Personal wie Auskunftspersonal, Sicherheitsdienste und Raumpfleger benötigt.
Ein großer nationaler Flughafenbetreiber ist z.B. die Fraport AG (Flughafen Frankfurt / Main). Daneben gibt es auch große Finanzunternehmen / Flughafeninvestoren, die sich auf Beteiligungen an privatisierten Flughäfen spezialisiert haben. Ein Beispiel ist die AviAlliance vormals Hochtief AirPort.
Die Berlin-Brandenburger Flughafengesellschaft FBS GmbH ist Betreiber der Flughäfen Berlin-Tegel und Schönefeld. Sie ist auch Bauherrin des neuen Großflughafens mit dem Arbeitsnamen Berlin-Brandenburg International BER. Die Gesellschafter sind hier die Bundesrepublik Deutschland und die Länder Berlin und Brandenburg.

Live-Informationen

Livedaten An- / Abflug Flughafen Berlin Schönefeld ABFLÜGE ANKÜNFTE TERMINALPLAN

Arrival und Departure Livedaten finden Sie auch auf dem Monitor an der Parkplatzeinfahrt.

ansicht-parkplatz-ber.jpg

Info Parkautomaten

Kassenautomat an der Ausfahrt

Mit dem neuen Kassenautomaten ist das Parken deutlich einfacher geworden. Die Menueführung ist mehrsprachig: deutsch, englisch und polnisch.
Einfach das Parkticket einführen und dann den angezeigten Betrag in bar oder mit Kreditkarten oder - wie bisher - mit Ihrer EC-Karte bezahlen.

Fotos vom Parkplatz

AUTOGAS tanken · LPG

in Wildau und Lübben.
www.autogas24-tanken.de